RSS Feeds



RSS Feed von Net News Global

Aufgelesen und kommentiert 2018-04-24

/ Gedanken zum 200. Geburtstag von Karl Marx / DIE LINKE deckt auf: Jobcenter zahlen 600 Mio. zu wenig Mietkosten / Axel-Springer-Award für Ausbeutung und Steuerflucht ist blanker Zynismus / PSA-Opel-Management Hand in Hand mit IG Metall und Betriebsrat / ARTE-Doku: Die menschliche Intelligenz lässt nach / Freihandelsabkommen mit Mexiko nützt nur den europäischen Großkonzernen / EU will besseren Schutz für Whistleblower / Biometrische Überwachung am Südkreuz: Zwischenbericht bleibt geheim / AfD wertet das Leben von Behinderten als nicht lebenswert ab / CSU nennt ihr Polizeigesetz nun "Datenschutzanpassung" / Groko will 450 Millionen Euro für Kriegswaffen ausgeben / ARD "Weltspiegel" macht erneut Propaganda für Saudi-Arabien / Gekreuzigter Hase: Keine Ermittlungen gegen Oliver Welke / Weiterlesen...

Was werden Waffeninspektoren in Syrien finden ... und spielt das eine Rolle?

In einem Tweet vor wenigen Tagen brachte der Abgeordnete Thomas Massie seine Verärgerung darüber zum Ausdruck, dass der Direktor des Nationalen Geheimdienstes, der Außenminister und der Verteidigungsminister "null echte Beweise" dafür lieferten, dass Assad den Angriff durchgeführt hat. Entweder sie haben welche und wollen sie nicht mit dem Kongress teilen, schrieb er, oder sie haben keine. So oder so, fügte er hinzu, ist das nicht in Ordnung.

Internal Security Forces units enter Jeroud after moving out terrorists and their families to north of Syria

Units of Internal Security Forces entered the Jeroud twon on Tuesday after evacuating the terrorists and their families from the town.

Vision stratégique des États-Unis vs vision stratégique de la Russie.

Les relations diplomatiques entre les États-Unis et le Russie se sont dégradées au point que beaucoup d?experts estiment qu?elles sont pires que du temps de la guerre froide. Je ne suis pas loin de penser la même chose.

L`enrichissement d`uranium reprendra-t-il ?

Si les États-Unis enterrent l`accord, il est « fort improbable » que l`Iran continue de le respecter avec les autres signataires, la Grande-Bretagne, la Chine, la France, l`Allemagne et la Russie, a dit le chef de la diplomatie iranienne. « Pour l`Iran, il est important de recevoir les bénéfices de l`accord et en aucun cas l`Iran n`acceptera de l`appliquer unilatéralement. »

On the Criminal Referral of Comey, Clinton et al

Wednesday?s criminal referral by 11 House Republicans of former Secretary of State Hillary Clinton as well as several former and serving top FBI and Department of Justice (DOJ) officials is a giant step toward a Constitutional crisis.

Manipulation dans la manipulation de la manipulation

Les opérations de guerre psychologique visant les populations de pays d?Europe occidentale reprennent. Dans les médias dominants, la vraie fausse affaire Skripal et les mensonges flagrants de la guerre en Syrie sont passés en second plan sinon totalement éclipsés pour laisser la place au foot et à une étrange manipulation dans la manipulation de la manipulation concernant un nouvel anti-sémitisme européen d?essence islamiste.

70 milliards de dollars pour renverser Vladimir Poutine

En complement aux nouvelles « sanctions » occidentales visant à créer des problèmes sociaux en Russie, les États-Unis ont lancé une guerre de l?information sous la forme d?une vaste offensive en ligne. Le département d?état américain a mis en place une armée de « trolls » pour opérer sur les réseaux sociaux en étroite collaboration avec la « 5-ème colonne » Russe.

The Skripal Affair: A Lie Too Far?

Canadian historian Michael Jabara Carley summarizes the various arguments in the Skripal case. It shows that the British authorities probably hide some elements and did not hesitate several times to lie to accuse the Russian Federation. He then drew a parallel with an old English scandal, strangely identical to the present case.

Tagesdosis 24.4.2018 - Der SPD-Traum

Ein Kommentar von Dirk Pohlmann.

Antje Vollmer: ?Wer sich für Mäßigung im Umgang mit Russland einsetzt, muss sich warm anziehen?

?Wir sehen eine ständige Aufrüstung ? militärisch und mit Worten?, sagt Antje Vollmer im Interview mit den NachDenkSeiten. Die ehemalige Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages warnt eindringlich vor einer weiteren Zuspitzung des Konflikts mit Russland

Syrians support Assad, but BBC won`t report it, British baroness tells RT after fact-finding trip

Caroline Cox, a baroness and Life Peer in the House of Lords, recently returned from a tour of several Syrian cities, during which she spoke with a "wide range of people," including government officials, opposition leaders, artists, intellectuals, writers and ordinary Syrians walking in the park.

Massenfestnahmen wegen angeblicher Mitgliedschaft in der ELN in Kolumbien

Beschuldigte Aktivisten waren als Vertreter der Zivilbevölkerung nach Ecuador gereist, um an den Friedensgesprächen von Regierung und ELN teilzunehmen

Russian PM signs draft deal on Eurasia-Iran free trade

Russian Prime Minister Dmitry Medvedev has signed a draft agreement to establish a free trade zone between Iran and the Eurasian Economic Union (EAEU) countries, Tass news agency reported Tuesday.

Rival groups from Somalia?s army fight at former UAE training facility

Rival forces from Somalia`s army shot at each other in the capital Mogadishu on Monday, with one group trying to storm a training center the United Arab Emirates left behind after it ended a training program there, soldiers and residents said.

Iran erläutert Grund für seine Militärpräsenz in Syrien

?Wir sind in Syrien, um die Eroberung Syriens durch Extremisten zu verhindern?, erklärte der Außenminister.

Anti-terrorism military operation continued in al-Hajar al-Aswad, trenches and tunnels destroyed

Army units, backed by the air force, have launched intensive strikes on operations? rooms and fortified positions of terrorist organizations and their ammo cashes in al-Hajar al-Aswad, south of Damascus, destroying many of them and the killing scores of terrorists.

Four martyred, 15 injured in terrorists? shelling attack on Damascus

Four people were martyred and fifteen others got injured when terrorists fired a mortar shell on Nahr Aisha neighborhood in Damascus.

12 buses carrying terrorists prepared to leave al-Rahiba in Eastern Qalamoun to northern Syria

The evacuation process of the third batch of terrorists along with their families from Eastern Qalamoun in Damascus countryside to be bused later to north Syria ended on Monday afternoon, in preparation for declaring the area free of terrorism.

Ist ein baldiger Angriff unter falscher Flagge auf ein Schiff der VS-Marine geplant?

Am 11. April hat der Flottenverband der USS Harry Truman den Marinestützpunkt, Norfolk, in Virginia verlassen. Der Flugzeugträger wird von dem Lenkwaffenkreuzer USS Normandy, den Lenkwaffenzerstörern USS Burke, -Bulkeley, Forest Sherman und -Farragut sowie den Zerstörern USS-Jason und -The Sullivans begleitet.

Senator: USA sollen auf Regimewechsel-Politik verzichten

Rand Paul, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses im US-Senat, hat Washington aufgerufen, die betriebene Politik der Regimewechsel zu stoppen, durch die ihm zufolge alles nur schlimmer wird.

Niedergang der SPD wird zur Gewissheit ? ANahles wird`s richten

Auch grenzenloser Optimismus kann zwei völlig unterschiedliche Gesichter haben.

Wenn zionistische Hetze im Nichts verhallt

Die Zionisten Schippmann und Stritzel von der Bildzeitung schreiben sich wund, um Muslime und Antizionisten in Deutschland zu verleumden. In ihrem Wahn erkennen sie nicht, dass ihre Hetze wirkungslos bleibt. Ein Kommentar.

Salisbury attack chemical can be produced by any state, even the US, OPCW chief tells prank callers

Uzumcu became a fresh target of the famous duo of Vovan and Lexus (Vladimir Kuznetsov and Alexey Stolyarov), who previously pranked such international figures as US envoy to the UN Nikki Haley, Turkish President Recep Tayyip Erdogan and NATO chief, Jens Stoltenberg.

Giftgas in Syrien: Westen wirft Moskau Behinderung der Ermittlungen vor ? OPCW-Chef widerspricht

Am Wochenende konnten OPCW-Inspekteure erstmals die syrische Stadt Duma untersuchen. Dort soll Giftgas gegen Zivilisten eingesetzt worden sein. Der Westen wirft Moskau vor, die OPCW-Ermittler zu behindern. Die Realität ist jedoch eine andere.

Missklänge zwischen Berlin und Paris: Das Ende der deutsch-französischen Achse in Europa?

von Pierre Lévy, Paris - Die Beziehungen Berlins zu Paris seien "an einem Tiefpunkt angelangt", meinte jüngst ein französischer Diplomat. Auch der Besuch Emmanuel Macrons in Berlin am 19. April konnte die Meinungsverschiedenheiten und Spannungen nicht ins Gegenteil verkehren.

"Europa schadet sich selbst durch Sanktionen!" ? Detlef Wimmer im Interview (Video)

Detlef Wimmer, Vize-Bürgermeister der österreichischen Stadt Linz, erklärt, warum die Sanktionen gegen Russland auch Europa selbst schaden. Der Politiker sprach mit RT im Rahmen des Internationales Wirtschaftsforums in Jalta.

Ex-Botschafter Frank Elbe: Was wir da erlebt haben, hat wenig mit Diplomatie zu tun

Armin Siebert - Der ehemalige deutsche Botschafter in Polen und Indien Frank Elbe hat mit einem Artikel, in dem er sich für eine diplomatische Annäherung an Russland ausspricht, für Aufsehen gesorgt. Der ehemalige Büroleiter von Hans-Dietrich Genscher warnt im Sputnik-Interview die westlichen Regierungen davor, nicht auf ihre Bevölkerungen zu hören.

Medien enthüllen Putin-Plan für ?entschlossenen Durchbruch?

Russlands Präsident Wladimir Putin plant laut Bloomberg zehn Billionen Rubel (mehr als 132 Milliarden Euro) in das Gesundheitswesen, die Bildung und Infrastruktur zu investieren. Dadurch soll das Wirtschaftswachstum im Land angekurbelt werden.

Armeniens Präsident enthüllt Gründe für Protestwelle im Land

Das Fehlen eines Glaubens an die Zukunft, soziale Schwierigkeiten und das Gefühl der Unzufriedenheit führten laut Sarkissjan zu Aufständen in Armenien.

US-Sanktionen treffen EU-Industrie

Während sich die EU als Heldin des Freihandels feiert, gerät sie selbst immer stärker in die Zange der US-Sanktionen. Der amerikanische Wirtschaftskrieg gegen Russland könnte nun sogar zu Versorgungs-Engpässen in Europa führen.

Merkel Caught in the Energy Conundrum for Germany?s Future

The nominal U.S. President, Donald Trump, will meet with the two main European leaders next week with the goal of pushing the President off his position to end the Iran Nuclear Deal, or JCPOA. But it is the bigger issues of energy security that will be the real focus.

Armenia Heats Up as the Proxy War Continues

Armenia is an important part Russia?s long-term plans. A member of the Eurasian Economic Union Armenia is key to protecting Russia?s southern flank.

The Era of Retaliation - Carte Blanche for Aggression

Germany`s defense minister reaffirmed that Berlin is basically ready to participate in military aggressions, such as the recent western attack on Syria.

Milliarden für künftige Kriege - Kriegsschiffe gegen Russland

Das Bundesverteidigungsministerium bereitet in einem ersten Schritt zu stärkerer Aufrüstung den Kauf von Kriegsgerät im Wert von einer knappen halben Milliarde Euro vor.

Pariser Abkommen: Michael Bloomberg führt Donald Trump vor

Den Respekt vor der Umwelt bewies Michael Bloomberg bereits in seiner Zeit als Bürgermeister von New York, in der er zwölf Jahre lang sich darum bemühte, die Stadt menschen- und umweltfreundlicher zu gestalten.

Belgique : Collecte et contrôle des données de tous les voyageurs

À partir de lundi, tous les voyageurs circulant en Belgique sont contrôlés et leurs données collectées. Une cellule "Passenger Information Unit" (PIU) a vu le jour au sein du centre de crise du SPF Intérieur.

Guerre au Levant : le plan Bolton mis en échec

Il semble que le plan Bolton, du nom de l?idéologue extrémiste américano-israélien et l?une des figures de proue des néoconservateurs sionistes US, consistant à substituer aux forces US dans le nord-est de la Syrie, une autre légion « arabe » ou « panislamique » sous l?égide d?une sorte d?OTAN moyen-oriental piloté par Ryad soit déjà mort-né.

Riyad : ce qu?on sait du coup d?État du 21 avril

L?Arabie saoudite a restreint le vol de drones télécommandés après qu?un drone de loisir a semé la panique dans la capitale saoudienne, d?après les médias du pays. Le ministère saoudien de l?Intérieur est en train de finaliser une réglementation sur l?utilisation des drones récréatifs.

La marine française a connu des loupés lors des frappes contre la Syrie

À l?heure où les critiques se font bien pressantes contre une présidence française « guerrière » qui décide en lieu et place du Parlement de partir sans mandat onusien pour la guerre en Syrie, quitte à engager le pays dans une aventure fort complexe et à inconnues multiples, il y a des voix qui relèvent d?autres aspects « cyniques » des frappes du 14 avril. Il s?agit de voix au sein de l?armée française qui s?interrogent sur le pourquoi des « ratés » lors des tirs de missiles français contre le territoire syrien.

Gaza, de la Marche du retour à l`Etat unique

Avec les manifestations pacifiques le long de la frontière qui sépare Gaza d?Israël, les Palestiniens sont en passe de réussir une couteuse mais efficace campagne de communication. Alors qu?Israël réagit de manière disproportionnée et fait usage d?armes prohibées, se précise l?objectif à long terme d?un Etat unique et démocratique sur l?ensemble de la Palestine.

Rapport de situation hebdomadaire du Donbass (Vidéo) - 21 avril 2018

SITUATION MILITAIRE 00`54" - Bilan des bombardements de l`armée ukrainienne lors de la semaine écoulée 02`20" - Accumulation d?armes lourdes par l?armée ukrainienne près de la ligne de front 02`54" - L?armée ukrainienne tire sur les employés de la station d?épuration, provoquant son arrêt 12`30" - Les snipers ukrainiens tirent sur des civils au point de passage de Maryinka 17`18" - L?armée ukrainienne toujours en manque de soldats, d?officiers et de pièces d?équipement

Le plan US pour désarmer le Hezbollah

Selon les sources libanaises, deux membres du Congrès américain, Tom Suozzi (démocrate) et Adam Kinzinger (républicain), ont déposé vendredi le 20 avril devant la Chambre des représentants une proposition de loi inédite pour le désarmement du Hezbollah (« Disarm Hizballah Act »).

L?instrumentalisation de l?antisémitisme par quelques ?personnalités?

Je vais vous dire franchement ce que je pense, moi, père d?enfants juifs par descendance, de votre ?manifeste? faux-cul hypocrite ? Une très vulgaire diversion, un écran de fumée sur les véritables tragédies actuelles de notre monde, une instrumentalisation d?un drame crapuleux (le meurtre de la malheureuse Mireille Knoll) pour masquer la politique ignoble d?Israël à Gaza ? gageons que le CRIF et autres officines d?acabit identique ne manqueront pas de profiter de votre appel pour cadenasser un peu plus l?antisémitisme à l?antisionisme.

Wir müssen über Soros reden!

Weil FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus die Migrationsagenda des George Soros kritisiert hat, geht ein gekünstelter Aufschrei durch Medien und Netz. Doch es zeigt sich, dass sich niemand über ?Antisemitismus!?, ?Rechte!?, ?Verschwörungstheorien!? hinauswagt. Weder gehen z.B. Journalisten und Politiker auf Reaktionen bei ihren Social Media-Accounts ein, noch nehmen sie profunde Kritiker wenigstens gegen die ärgsten Trollmeldungen in Schutz. Niemand kann Recherchiertem wirklich kontern, deshalb wird versucht, es einfach auszusitzen. Das zeigt auch, dass weder in den Mainstreamredaktionen noch z.B. in den Parlamentsklubs noch recherchiert wird, sondern man übernimmt Vorgefertigtes und vordesignte Meinungen. Ist aber kein Wunder, wenn man wie der ?Standard? Mitglied in Soros? Project Syndicate ist und sich daher mächtig ins Zeug legt.

Russian Missile Tech has Made America`s Trillion Dollar Navy Obsolete

Times have changed and America can no longer project its military power like it did in Iraq. Those days are over.

Mehr Geld für schlechtes Management

So oder so ähnlich könnte man die Politik der Bundesregierung zusammenfassen. Selbstverständlich ist mehr als nur das Verteidigungsressort betroffen, aber gerade hier ist das Missmanagement schon fast Tradition.

La chronique Douma-?D.C.-la-folle?

L?une de ces dynamiques est la description, les témoignages, les articles de journaux, y compris dans la presse Système, qui montrent et démontrent combien l??attaque chimique? du 7 avril est une complète fumisterie, un montage à peine élaboré, quelque chose de si complètelment faussaire qu`aucune argumentation n`est nécessaire et qu`il n`y a vraiment pas lieu d`en débattre.

France?s Macron shamelessly peddling war opportunities over Syria

From the outset of the dubious chemical weapons incident on April 7 in the city of Douma, near the Syrian capital Damascus, US President Donald Trump has relied heavily on his French counterpart for guidance on what military action to take.

La République de banane du Bloc québécois

Le Bloc Québécois, appendice du Parti québécois au fédéral, vient de rendre publique un projet de proposition qui ambitionne de relancer le débat sur l?indépendance du Québec. Véritable pétition de principe, ce document atteste de l?autisme qui paralyse les troupes indépendantistes depuis trop longtemps.

Russia raises questions on Skripal poisoning

The sensational case of the poisoning of the ex-MI6 agent and former Russian military intelligence colonel, Sergei Skripal on March 4 in Salisbury, UK, is becoming curiouser and curiouser.

L?ambassade de France à Athènes saccagée à cause des frappes en Syrie

Pour protester contre les frappes effectuées par la coalition tripartite en Syrie, les membres du parti anarchiste grec Rouvikonas ont vandalisé l?ambassade de France à Athènes en jetant des bombes de peinture, selon le média Kathimerini.

Une mutinerie avortée à Ryad

Une force militaire multinationale privée au service du prince héritier du Royaume d?Arabie Saoudite, soutenue par des forces spéciales US, est parvenue à mettre fin, assez promptement, à un début de mutinerie au sein des forces armées, menée par la Garde Nationale saoudienne. Des drones piégés- on en évoque une demi-douzaine- ont été abattus par la garde personelle du prince Mohamed Ben Salman.

La diplomatie à géométrie variable des Etats-Unis ?

Pour Reza Nasri, expert en droit international et analyste en politique international né en Iran, les Etats-Unis ont «aidé et encouragé» l?Irak à commettre ces «crimes de guerre». Un document déclassifié de la CIA datant du 23 mars 1984, démontre que le gouvernement américain avait connaissance de l?utilisation répétée d?agents nerveux par l?Irak et même des effectifs chimiques en leur possession, détaillant même qu?à une capacité maximale, l?Irak pourrait produire 250kg de bombes par jour.

Un camp de concentration de 2 millions d`humains... en 2018

Un véritable camp de concentration géré par l?occupant, en dépit des résolutions de l?ONU. Près de 2 millions d?habitants y sont parqués dans des conditions inhumaines, avec la complicité de la "communauté internationale", qui semble tout tolérer selon qui est concerné, façon "deux poids deux mesures" ! #Gaza

La Corée du Nord annonce la suspension de ses essais nucléaires et de missiles balistiques intercontinentaux : un signal pour une réponse diplomatique globale

La République populaire démocratique de Corée (RPDC, Corée du Nord) a fait une nouvelle fois le premier pas dans la mise en place d`une réponse diplomatique globale à la crise autour de la péninsule coréenne qui a atteint son paroxysme en 2017

Fearing execution, Saudi Shia are forced into a life in hiding

Saudi Arabia is notorious for its intolerance towards religious minorities, notably Shia communities who continue to face arrest, imprisonment and even the death penalty following unfair trials.

Emmurés : ces Palestiniens coupés du monde par le mur de séparation israélien

Le tracé du mur ne se contente pas d?exproprier les Palestiniens de leur terre. Il coupe parfois du reste du monde les familles qui vivent dans les zones convoitées par Israël. Une situation intenable

Syrien ? Kriegsbericht vom 23. April 2018: Die von Milizen gehaltenen Kessel in West-Syrien zerbröckeln

Syrische Regierungstruppen bereiten einen Vorstoß gegen den den ISIS im Flüchtlingslager Jarmuk im Süden von Damaskus vor. Die Syrisch Arabische Armee (SAA) und ihre Verbündeten haben die Moschee al-Mujahedeen sowie den Distrikt Taqadom befreit und den größten Teil des Distrikts Zajin eingenommen.

L`Iran menace de reprendre l`uranium enrichi

Si L`accord De 2015 Est Remis En Cause

Jordan Peele Exposes The Truth About New Technology

Altering reality via video manipulation

New Russian bill orders sacking of MPs whose spend exceeds official income

The Lower House Security Committee of the Russian parliament has approved a new draft law which allows to firing of federal lawmakers who lie in their income declarations and spend more than they officially earn.

China and India to Boost Partnership Amid Washington-Beijing Trade War

Indian Prime Minister Narendra Modi will travel to China this week for an informal meeting with Chinese President Xi Jinping in what analysts say could help reset ties between the Asian neighbors.

Boy clinging to his dead father won`t become face of Yemen war for millions in the West

A harrowing image taken after the Saudi-led bombing of a wedding party in Yemen last Sunday showed a young boy clinging to his dead father?s body. But it?s a safe bet he won?t become the face of the war in the mainstream media.

Israelis Continue to Open Fire on Gaza Protestors: An Eyewitness Account

An Interview with Gaza-based Palestinian Journalist, Wafa Al-Udaini

CNN Attacks Jimmy Dore In An Insane Way!

Are you against extremism, Neo Nazis, and pedophilia? Then you should support censorship on platforms like YouTube ... or at least that`s how the corporate state is trying to trick you into thinking. ~

Inside the Shadowy PR Firm That?s Lobbying for Regime Change in Syria

Posing as a non-political solidarity organization, the Syria Campaign leverages local partners and media contacts to push the U.S. into toppling another Middle Eastern government. Blumenthal published this article in October of 2016 in his webzine, Alternet. We re-publish it here because of its haunting relevance to recent events in Syria.

How the Massacre in Gaza became an Opportunity to Sell Israeli Weapons

Germany`s Social-Democratic Party voted to lease Israeli attack drones, even though the German military does not need them and the deal is incredibly overpriced. TRNN`s Shir Never explains what lies behind this deal

Januskopf Stoltenberg: oberster NATO-Kriegstreiber

Die vierte Gewalt möchte sich zu jeder Zeit unabhängig geben, aber immer noch Gewalt bleiben. Wenn man manche Berichterstattung liest, beschleicht einem das Gefühl, dass diese vierte Gewalt gar nicht so unabhängig ist.

Trump Ready to Nix Nikki?

April 20, 2018 "Information Clearing House" - Nikki Haley, the fiery US ambassador to the United Nations, seems to have crossed swords with her boss in the White House. President Trump is said to have taken to shouting at the TV whenever he sees her making statements.

Assad accuses US, UK, France of supporting militants since start of Syrian War

The US, the UK and France, which hit Syria, have supported militants since the start of the country?s civil war and failed to help Damascus in the anti-terror fight, Syrian President Bashar Assad said on Monday at a meeting with Senior Assistant to Iran?s Foreign Minister for Special Political Affairs Hossein Jaberi Ansari.

?Youtube? removes video tribute to Yaser Murtaja and other Gaza victims as ?sensational? incitement

After Norman Finkelstein and Sana Kassem posted a video on April 22 hailing the Gaza protesters with images of Yaser Murtaja, the journalist slain by an Israeli sniper, Youtube removed it within a day, saying it violates poicy against "sensational" and "shocking" incitement to "violence" or "dangerous activities."

Die Kurzdarstellung Venezuelas in den westlichen Medien vermittelt und verdeckt so viel

Abgesehen von den ausgewählten Statistiken ist der Ansatz klar, wenn die westlichen Mächte eine demokratisch gewählte Regierung stürzen wollen: vollständige Toleranz gegenüber gewalttätiger, von außen unterstützter Subversion - die die mächtigen Staaten und ihre Verbündeten niemals tolerieren würden - wird zum Test dafür, ob ein Staat eine Demokratie ist oder nicht. Schafft die angestrebte Regierung den Test nicht, wird sie als Diktatur hingestellt und alles ist erlaubt. Nur die Taktik, die erforderlich ist, um sie zu Fall zu bringen, muss diskutiert werden.

Aufgelesen und kommentiert 2018-04-23

/ Horrende Erfahrungen mit Hartz IV / Statistisches Bundesamt: Jeder Dritte hat nicht mal 1000 Euro verfügbar / Nahles: "SPD muss digitalen Kapitalismus bändigen" / Wie ARD und ZDF über die SPD-Präsidiumswahl berichten / Piketty-Studie über Soziale Ungleichheit / Heute vor 20 Jahren: Als Gysi vor dem Euro warnte / Es ist wieder PISA-Zeit / Dieselbetrug: Porsche-Manager in Untersuchungshaft / Drohende Fahrverbote: Scheuer lässt Messstationen "überprüfen" / Wieder Deutscher in der Türkei festgenommen / Fall Skripal: Regierung verweigert Einblick in OPCW-Bericht / Von der Leyen: "Völkerrecht hin oder her, ich hätte mitbombardiert" / ZDF: Uli Gack als "Giftgasbomben-Entschärfer" in Syrien / Qualitätsjournalisten reissen sich ums NPD-Festival / AfD-Abgeordnete fragen nach weiteren Zusammenhängen / Letztes Jahr 10 Prozent weniger Straftaten / Weiterlesen...

Natalie Portman?s criticism of ?atrocities? leaves Israel?s advocates silent

Israeli-American actress Natalie Portman`s refusal to accept an award at a ceremony in Israel because of "extremely distressing" recent events is causing a huge headache for Israel advocates. The correct response comes from Benjamin Netanyahu, Bret Stephens and Avi Mayer: avoid the topic.

Natalie Portman opens a BDS Pandora?s Box for liberal Zionists

Natalie Portman?s recent decision not to attend the Israeli Genesis Prize ceremony has pushed liberal Zionist organizations to endorse boycotts aimed at the Israeli government. Jonathan Ofir says her action shattered a huge taboo, even if she didn`t intend it.

Salzburg, Innsbruck und die Oppositionsparteien

Während die Landtagswahl in Salzburg die türkisblaue Koalition auf Bundesebene bestätigte, zeigt die Innsbrucker Gemeinderatswahl, dass die Grünen doch noch eine Chance haben. Sie verloren jedoch in Salzburg dramatisch, was aber die Verluste der SPÖ relativiert; die ÖVP erreichte 37,8% (plus 8,8%),. die SPÖ 20 % (minus 3,4 ), die FPÖ 18,8 % (plus 1,8%), die Grünen 9,3 % (minus 10,9%), die NEOS 7,3 % und sonst schaffte niemand den EInzug in den Landtag. In Innsbruck kamen die Grünen auf 24,16 %, die FPÖ auf 18,56 %. die Liste Für Innsbruck auf 16,15 %, die ÖVP auf 12,17%, die SPÖ auf 10,32 %, die NEOS auf 4,73 %. die Liste Fritz auf 3,32 %, Gerechtes Innsbruck auf 3,2 %, der Tiroler Seniorenbund auf 2,72%, die Alternative Liste Innsbruck auf 2,38% und die Bürgerinitiativen Innsbruck auf 2.08 %. In die Bürgermeister-Stichwahl kommen Georg Willi (Grüne, 30, 88 % und Christine Oppitz-Plörer (Für Innsbruck) mit 24,28 %.

Letzte Buskolonne aus Ost-Qalamoun nach Nordsyrien abgefahren

Wie die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA mitteilte, wurde am heutigen Montag Vormittag die zweite Evakuierung von versöhnungsunwilligen Terroristen und ihren Familienangehörigen aus dem Ort Ruhaybah in der Gegend Ost-Qalamoun nach Nordsyrien durchgeführt und die dritte am Nachmittag begonnen.

Evacuation of third batch of terrorists and their families from Eastern Qalamoun starts

The evacuation process of the third batch of terrorists along with their families from Eastern Qalamoun in Damascus countryside to north Syria has started on Monday afternoon, in preparation for declaring the area free of terrorism.

Jemen: Huthi-Anführer bei saudischem Luftangriff getötet - TV Sender

Nach Angaben des Senders "Al-Masira", der eine Stellungnahme der Huthi-Rebellen veröffentlich hat, wurde Saleh as-Sammad bei einem saudischen Luftangriff getötet ? er war der Vorsitzende des "Obersten Politischen Rates" sowie einer der politischen Anführer der Milizen.

Saudi-led Airstrike Kills 40 at Wedding in Yemen: Reports

Saudi Arabia has been consistently attacking weddings and funerals, but claiming such attacks were "errors".

Auswärtiges Amt erklärt zu Fall Skripal: ?Es geht um Fakten? ? und ignoriert sie

Es gibt immer noch keine Beweise dafür, dass Russland den Ex-Agenten Sergej Skripal und dessen Tochter vergiftet hat. Doch genau das behauptet das Auswärtige Amt in Berlin weiter und wirft russischen Medien ?gezielte Falschmeldungen? vor.

G7 gründet Spezialgruppe zur Untersuchung von Russlands ?bösartigem Benehmen?

Laut dem britischen Außenminister Boris Johnson haben sich die G7-Staaten darauf geeinigt, eine ?Spezialgruppe? zu gründen, um Russlands angeblich ?bösartiges Benehmen? zu untersuchen.

Saurer Apfel: US-Amerikanerin soll am Flughafen 500 Dollar für undeklariertes Obst zahlen

Einer US-Amerikanerin, die von Paris nach Denver gereist ist, wurden 500 US-Dollar berechnet, da sie einen nicht deklarierten Apfel im Gepäck hatte.

ZDF: Uli Gack als ?Giftgas­bomben­entschärfer? in Syrien unterwegs

Gack befindet sich im Zwiespalt, seinen Namen nicht für terroristische Verbrechen und Propaganda hergeben zu wollen, weil diese eines Tages sehr wahrscheinlich aufgeklärt werden und andererseits muss er sich sorgen, nicht an einer Heimatfront erdolcht zu werden, die seit Jahren mit Hilfe eben jener Terroristen an einem Putsch und/oder wahlweise der Zerstörung des Landes arbeitet.

?French connection?: Macron & Trump?s political bromance blossoming after Syrian strikes

Long gone are French snorts at the US. Despite disagreeing on the Iran deal and climate change, Emmanuel Macron is the first foreign leader to be indulged with a full state visit by US President Donald Trump in the White House.

Former MSNBC journalists expose the channel?s ?pro-establishment bias?

It looks like we can add yet another name to the list of journalists that MSNBC has pushed out or fired for refusing to toe the establishment line: Ed Schultz.

Civilian injured in terrorist sniper shooting on Kefraya and al-Fouaa towns

Civil sources told SANA that Jabhat al-Nusra terrorists and the groups affiliated to it in Binnish town targeted with sniper fire the locals in the towns of Kefraya and al-Fouaa, causing the injury of a civilian.

Another person accused of being ?Russian troll? by Times newspaper for non-mainstream views

Another day, another troll accusation ? Twitter user Citizen Halo has taken to social media to lash out at the MSM after a hit piece suggested that she was not a ?Finnish activist,? but actually a Russian troll.

Korea: Annäherungen im Stakkato

Der innerkoreanische Gipfel am 27. April sowie das erste Zusammentreffen der Staatschefs der USA und Nordkoreas im Folgemonat könnten die vierte, diesmal erfolgreiche Phase einer Annäherung auf der Koreanischen Halbinsel einleiten. Es sei denn, politische Hardliner in Washington ersinnen im entscheidenden Moment erneut Mittel und Wege, um eine solche Avance zu vereiteln.

Eine zusammenfassende Betrachtung zu Syrien, Giftgas und den Absichten des Westens

Die Vorgänge sind fast nicht mehr durchschaubar. Das Geschehen ist von Propaganda durchzogen. Stefan Schmitt hat einen Einordnungsversuch unternommen. Vielen Dank. ? Auf den Einwand Jens Bergers hin, seine Betrachtung könne als einseitig geschmäht werden, hat Schmitt dann ein Postscriptum formuliert. Beides geben wir Ihnen als Wochenendlektüre mit auf den Weg.

More precision strikes conducted on terrorists? command centers in al-Hajar al-Aswad, Damascus

The Syrian Arab Army has continued conducting precision strikes against terrorists? fortified hotbeds, command centers and movement lines in al-Hajar al-Aswad neighborhood, south of Damascus, inflicting more losses upon them.

Last convoy of militants leaves East Qalamoun

A convoy of 35 buses carrying up to 1078 of rebel fighters and their families headed to the northern city of Jarabulus after concluding an agreement with the Syrian government.

President al-Assad to Jaberi Ansari: Tripartite aggression on Syria will not succeed in stopping the war on terrorism

President Bashar al-Assad on Monday received Senior Assistant to Iran?s Foreign Minister for Special Political Affairs, Hossein Jaberi Ansari, and the accompanying delegation.

Regierung in Nicaragua nimmt umstrittene Sozialreform zurück

Nach tagelangen Protesten und Ausschreitungen hebt Institut für soziale Sicherheit Beschluss wieder auf. Ortega will Diskussion über Reform neu führen

Madagascar troops stop protests against electoral law

Troops have been deployed to a major site of protests against Madagascar?s new electoral laws after a person was killed in clashes with police.

Iran vows no submission as navy chiefs meet in Tehran

Iran?s top military official tells navy chiefs from the Indian Ocean?s littoral states that the US has spawned crisis across a large expanse of Western Asia by acting as a patron to the Takfiri terror group of Daesh.

Keystone Pipeline Leaks Double Previous Estimate

The Keystone Pipeline leak in November was double what it was originally estimated and reported. The corporate media will likely be silent.

Erneuerung ist bloß eine Floskel

Gegen Simone Lange sprach angeblich, dass sie unkonkret oder unklar darin geblieben sei, wohin sie die Partei führen wolle. Das Gegenteil ist richtig. Lange machte deutlich, dass es so wie bisher nicht weitergehen könne, sondern eine Abkehr von der Agenda 2010 nötig, innere Sicherheit nur durch soziale Sicherheit unter Aufgabe der Schwarzen Null erreichbar und eine Rückbesinnung auf die Brandtsche Entspannungspolitik für den Frieden in Europa und der Welt unerlässlich sei. Konkreter geht es kaum.

Australian banks behaving badly

Royal Commission reveals evidence of rampant fraud at "Big Four" banks, galvanizing calls for justice, financial reform and an end to oligopoly...Many in the latter camp have lost their homes and livelihoods after being talked into dodgy investments they did not fully understand by unscrupulous financial advisers, some of whom reaped fat fees and commissions for their over-aggressive sales pitches.







Zugriffe heute: 114 - gesamt: 32511.